l


l
In unserer Hundeschule lernen Sie und ihr Welpe, durch professionelle
l
Hilfe miteinander umzugehen und zu kommunizieren. Durch die
l
Erziehung erlernt ihr Hund das Ausführen verschiedener Kommandos.
l
Sie und ihr Welpe erlernen in mehreren Stunden bei uns die
l
Leinenführigkeit, d.h. das Laufen an lockerer Leine, den Blickkontakt zu
l
ihren Welpen aufzubauen, Grundkomandos wie Sitz Platz, Bleib,
l
sowie  Impulskontrolle, verschiedene Untergründe, u.v.m..
l
I

Der Ablauf einer Welpenstunde:
l
In unserer Hundeschule beginnen wir mit einem Aufwärmprogramm vor dem Spielen. Ziel ist es, einen möglichst
l
entspannten Hund an der Leine zu führen. Nachdem wir Sie und ihren Welpen "aufgewärmt" haben dürfen die
l
Hunde miteinander spielen. Ihr Welpe lernt beim Spielen viele "Rollenspiele" und auch wenn es einmal genug für
l
den  anderen Welpe ist. Für uns ist es außerdem wichtig, dass die Welpen sich untereinander nicht Mobben. Wir
l
achten sehr darauf und gehen gegebenfalls auch mal dazwischen um das Mobben zu unterbinden.
l
l
Nach dem Spielen der Hunde werden Ihnen verschiedene Kommandos gezeigt und beigebracht, die für ein
l
entspanntes Hundeleben später wichtig sind. Wir üben innerhalb der Hundeschule auf dem Gelände, aber auch
l
außerhalb, so dass ihr Welpe unter vielen verschiedenen Einflüssen lernt auf Sie zu achten.
l
lllll
l
Hundeschule Wilke Inh.: Stefanie Wilke Mobil: 0163 - 70 53 505  E-Mail: info@hundeschulewilke.de E.-Jopp-Str. in 15517 Fürstenwalde

Inhalt und Gestaltung © 2020 Hundeschule Wilke
Diese Homepage ist für Mozilla Firefox und Microsoft Edge geeignet.